Dubai Mall

Insider-Tipp
Folgende Tickets für Dubai sollten Sie vorher online kaufen:  


Die Dubai Mall gilt als das größte Einkaufszentrum auf der Arabischen Halbinsel, nach einigen Statistiken sie sogar das größte Shopping Center der Welt. Die Dubai Mall ist einige Kilometer südlich der Altstadt von Dubai in einem neuen Stadtteil, welcher den Namen Dubai Downtown trägt. Es ist eine moderne Gegend mit vielen neuen Gebäuden.

Die Metro von Dubai hat eine Station namens "Dubai Mall", etwa 900 Meter von dem großen Einkaufszentrum in Dubai entfernt. Früher gab es Busse zwischen der Metro und dem Shopping Center, seit einigen Jahren gibt es Laufbänder, in etwa flache Rolltreppen, auf denen man schneller gehen kann.

In der Dubai Mall gibt es inzwischen etwa 1.200 Geschäfte, die gesamte Verkaufsfläche der Dubai Mall ist über 350.000 m². Über 100 Gastronomiebetriebe ergänzen das Angebot. Darunter sind Cafés, einfache Fast Food Lokale bis zu gehobenen Restaurants.

Superlative Dubai Mall

Das Shopping-Center gehört zu den größten der Welt. Nach Verkaufsfläche gibt es allerdings, vor allem in Ostasien wie China, etwa 10 größere Einkaufszentren auf der Welt. Mit etwa 100 Millionen Besuchern im Jahr ist die Dubai Mall allerdings das vermutlich meistbesuchte Shopping Center der Erde. Somit ist die Dubai Mall wohl auch das meistbesuchte Gebäude weltweit.

In der Mall ist das größte Aquarium der Welt, das Dubai Aquarium and Underwater Zoo. Teile des Aquarium sieht man von der Dubai Mall aus. Will man alles sehen, muss man Eintritt bezahlen. >>> Unsere Seite über das Dubai Aquarium.

Direkt neben der Dubai Mall ist das Burj Khalifa, das derzeit mit über 800 Meter höchste Haus der Welt. Der Eingang für Besucher der Aussichtsplattformen oben auf dem Wolkenkratzer ist direkt in der Dubai Mall. Man fährt mit dem schnellsten Aufzug der Welt nach oben. >>> Unsere Seite über das höchste Haus der Welt.

Vor der Dubai Mall ist jeden Abend für mehrere Stunden eine Springbrunnen-Show. Der Dubai Fountain gibt als der größte Springbrunnen der Welt, das Fontänen sind bis zu 150 Meter hoch. >>> Unsere Seite über den größten Springbrunnen der Welt

Weitere Infos Dubai Mall

Es gibt zum Beispiel eine große Eislauf-Anlage. Manchmal kann man hier auch bei Eishockey-Spielen zusehen. Auch eine riesigen Kino mit über 20 Vorführräumen ist in dem Einkaufszentrum in Dubai.

Unter der Fast Food Restaurants sind fast alle große Ketten vertreten, wie Mc Donalds, Burger King und KFC findet man in der Dubai Mall. Sogar eine kleine Filiale der deutschen Fischkette Nordsee haben wir im Untergeschoss gesehen. Unbedingt anschauen sollte man auch das "Rainforest Cafe" mit vielen tropischen Pflanzen usw. Natürlich gibt es auch viele normale Restaurants, ob asiatischen, Pizza, französisch, alles erdenkliche gibt es.

Wichtiger Tipp: Tickets für Dubai vorher kaufen

Einige Eintrittskarten für Dubai sollte man vorher kaufen. Manche Tickets gibt es nur in beschränkter Anzahl (oft ausverkauft), bei anderen Sehenswürdigkeiten muss man ohne Eintrittskarte in Dubai lange anstehen. Zudem kann man im Internet tolle Ausflüge in die Wüste und andere Emirate buchen. Folgende Tickets empfehlen wir:

- Fahrt mit dem Lift auf das höchste Haus der Welt (Burj Khalifa):  Mehr Infos und Buchung

- Ausflug in der Wüste, ein muss für jeden Besucher von Dubai: Mehr Infos und Buchung

- Tolle Stadtrundfahrt Dubai (Dauer 4 Stunden): Mehr Infos und Buchung

- Ausflug nach Abu Dhabi:  Mehr Infos und Buchung

Die über 1000 Geschäfte verkaufen so ziemlich alles, was es gibt. Sehr viele Läden in der Dubai Mall verkaufen, wie in allen Shopping-Center der Welt, Mode und Schuhe. Typisch für Dubai und den Nahen Osten findet man in der Dubai Mall auch viele Shops, die Schmuck und Gold verkaufen.

Natürlich ist die Dubai Mall komplett mit einer Klimaanlage ausgestattet. Auch der neue Zugang von der Metro ist klimatisiert. Auf Grund der Größe des Einkaufszentrums kann man sich in der Dubai Mall schnell leicht verlaufen. Es gibt aber viele Wegweiser in englischer Sprache.

Eine recht neue Sehenswürdigkeit in der Dubai Mall ist ein über 20 Meter hoher Wasserfall, in dem menschliche Figuren aufgehängt sind (siehe Bild).

Der Name der U-Bahn-Station ist "Burj Khalifa / Dubai Mall Metro" (rote Linie, moderne fahrerlose U-Bahn).

Die Dubai Mall wurde vor allem vor etwa 10 Jahren gebaut. Eröffnung war 2008, später wurde das Shopping-Center auf die heutige Größe von 1200 Geschäften erweitert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


  English Version
Startseite
Sehenswürdigkeiten
Burj Khalifa
Dubai Mall
Dubai Aquarium
Dubai Fountain
Hotel Burj al Arab
Safari Dubai
Stadtrundfahrt Dubai
Tour Abu Dhabi
Infos
Dubai Metro
Dubai Flughafen
World Central Airport
Zahlen Dubai
Impressum
Datenschutz