Zahlen Dubai und VAE

Insider-Tipp
Folgende Tickets für Dubai sollten Sie vorher online kaufen:  


Die 7 Emirate

Das Land Vereinigte Arabische Emirate (VAE) besteht aus 7 Emirate: Abu Dhabi, Dubai, Schardscha, Ra’s al-Chaima, Adschman, Fudschaira, Umm al-Qaiwain.

Die beiden wichtigsten Emirate sind Abu Dhabi mit der Hauptstadt des Landes VAE Abu Dhabi City und das Emirat Dubai. Die meisten Touristen kommen nach Dubai und machen Tagesausflüge nach Abu Dhabi und in andere Emirate. Alle 7 Emirate haben eine Küste am Meer. Alle außer Fundschaira liegen am Persischen Golf, Fundschaira hat nur eine Küste mit schönen Stränden am Golf von Oman.

Bevölkerung: Insgesamt haben die Vereinigten Arabischen Emirate etwa 4,2 Millionen Einwohner. Auch hier dominieren Abu Dhabi (etwa 1,4 Millionen Einwohner) und Dubai (Bevölkerung etwa 1,3 Millionen). Rund 90 % der Einwohner sind Ausländer, etwa die Hälfte davon aus Indien. Weitere wichtige Herkunftsländern sind: Ägypten, Bangladesch, Pakistan und Philippinen. Es gibt auch etwa 100.000 Menschen aus westlichen Länder, die in den VAE leben, knapp 10.000 davon sind aus Deutschland.

Größe: Der Staat VAE hat eine Fläche von 77.700 Quadratkilometer und ist somit etwa so groß wie Bayern. 67000 km² entfallen auf Abu Dhabi, alle anderen 6 Emirate haben somit zusammen nur eine Fläche von 10.000 km². Dubai hat etwa 3900 km² und ist damit das zweitgrößte Emirat, wenn auch etwa 17 Mal kleiner als Abu Dhabi. Große Teile des Landes sind unbewohnte Wüste, nur etwa 1 Prozent des Landes VAE sind besiedelt.

Nachbarstaaten: Die VAE haben 2 Nachbarländer, Saudi-Arabien und Oman.

Sprache VAE: Arabisch, viele Straßenschilder usw. sind jedoch zweisprachig arabisch und englisch. Viele Menschen sprechen arabisch und englisch.

Wirtschaft: Die Vereinigten Arabischen Emirate haben ein deutlich höheres Pro-Kopf-Einkommen als Deutschland. Das Land lebt vor allem vom Export von Öl, aber auch zunehmend vom Handel und Tourismus. Es herrscht Vollbeschäftigung.

Flughäfen: Es gibt etwa 9 Flughäfen, der Airport Dubai ist der drittgrößte der Welt.  Etihad Airways und Emirates sind die beiden einheimischen Fluglinien.

Schienenverkehr: Ein nationales Eisenbahnnetz, das alle 7 Emirate verbindet, wird gerade gebaut. In Dubai gibt es eine Metro (2 Linien) und seit einigen Jahren auch eine Straßenbahn (Tram).

Straßen: Das Netz der Fernstraßen ist inzwischen gut ausgebaut, es gibt auch viele Autobahnen und Schnellstraßen. Vor allem um Dubai City kommt es zu vielen Staus, obwohl die wichtigen Straßen dort teilweise über 10 Spuren haben.

Wichtiger Tipp: Tickets für Dubai vorher kaufen

Einige Eintrittskarten für Dubai sollte man vorher kaufen. Manche Tickets gibt es nur in beschränkter Anzahl (oft ausverkauft), bei anderen Sehenswürdigkeiten muss man ohne Eintrittskarte in Dubai lange anstehen. Zudem kann man im Internet tolle Ausflüge in die Wüste und andere Emirate buchen. Folgende Tickets empfehlen wir:

- Fahrt mit dem Lift auf das höchste Haus der Welt (Burj Khalifa):  Mehr Infos und Buchung

- Ausflug in der Wüste, ein muss für jeden Besucher von Dubai: Mehr Infos und Buchung

- Tolle Stadtrundfahrt Dubai (Dauer 4 Stunden): Mehr Infos und Buchung

- Ausflug nach Abu Dhabi:  Mehr Infos und Buchung

Dubai

Einwohner Dubai: 1,3 Millionen, fast alle wohnen in der Hauptstadt Dubai City.

Größe Dubai: 3885 km², damit ist Dubai etwas größer als das Saarland oder 4-mal so groß wie Berlin.

Sprache: Amtssprache ist arabisch, englisch wird von sehr vielen Einwohnern verstanden.

Stadtplan von Dubai


Innenstadt von Dubai

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


  English Version
Startseite
Sehenswürdigkeiten
Burj Khalifa
Dubai Mall
Dubai Aquarium
Dubai Fountain
Hotel Burj al Arab
Safari Dubai
Stadtrundfahrt Dubai
Tour Abu Dhabi
Infos
Dubai Metro
Dubai Flughafen
World Central Airport
Zahlen Dubai
Impressum
Datenschutz